Berlin.NABU.de Themen Klimawandel

Klimawandel

Hitzefrei für Atommeiler

Atomstromproduktion ist besonders anfällig für den Klimawandel

Atomstromproduktion ist besonders anfällig für den Klimawandel

Angesichts der anhaltenden Hitze hat der NABU darauf hingewiesen, dass die Stromproduktion auf Basis von Atom und Kohle besonders anfällig für den Klimawandel ist. Bei Strom aus Wind und Sonne stellen die Energiekonzerne immer die Versorgungssicherheit in Frage. Jetzt erleben wir, dass auch große Atom- und Kohlekraftwerke vom Wetter abhängig sind. mehr Mehr

Häusliche Wärme

Die Klimaschutzbemühungen des Senates und die Heizkosten der Berliner

Die Klimaschutzbemühungen des Senates und die Heizkosten der Berliner

Seit Wochen haben Schnee und Eis die Stadt Berlin fest im Griff. Das schlägt sich natürlich in den Heizkosten nieder. Doch Schuld an hohen Kosten ist nicht selten ein schlecht gedämmtes Gebäude. Wem nun die Heizkostenabrechnung den Schweiß auf die Stirne treibt, der sollte handeln mehr Mehr

UN Klimakonferenz in Kopenhagen

www.klimagipfel2009.de informiert über Aktionen

Vom 7. bis 18. Dezember 2009 tagen die Mächtigen dieser Welt in Kopenhagen. Es geht um nichts geringeres als um den Erhalt unserer Lebensgrundlagen, um unsere Zukunft.
Anlässlich der Klimakonferenz sind öffentliche Aktionen, Workshops und Demonstrationen geplant. Sie alle zielen darauf ab, die Forderung nach einem gerechten und ehrgeizigen Klimaabkommen zu unterstreichen. Vielfältige Informationen zu Hintergründen, allen Aktionen und wie man sich beteiligen kann bis hin zu Tipps bei der Unterkunftsuche bietet eine zentrale Website der Klima-Allianz: Mehr

Experten erklären den Klimawandel

Neue Broschüre des Umweltbundesamtes

Orkan Kyrill

Der Orkan Kyrill

Was sind die Ursachen von Klimaveränderungen? Und welche Auswirkungen hat der aktuelle Klimawandel auf die Ökosysteme in einzelnen Regionen der Erde und auf die Gesundheit der Menschen? Klimaexperten des Umweltbundesamtes beantworten Fragen zum Klimawandel in einer neu erschienenen Broschüre. Sie beruht auf dem vierten Sachstandsbericht des Weltklimarates (IPCC) von 2007, der die wissenschaftliche Grundlage für die anstehende Welt-Klima-Konferenz im Dezember 2009 in Kopenhagen bildet.

Broschüre bestellen bzw. als pdf-Datei (1,1 MB) downloaden:
Klimaänderung; Wichtige Erkenntnisse aus dem 4. Sachstandsbericht des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen der Vereinten Nationen (IPCC)

Dr. Claudia Mäder, Umweltbundesamt 2009

2, 3 oder 4 Grad Erderwärmung

Was macht den Unterschied?

Was macht den Unterschied?

Der Wille, den Ausstoß gefährlicher Klimagase zu minimieren, ist noch viel zu gering. Damit riskieren die Politiker verheerende Folgen. Ob zwei, drei oder vier Grad, das klingt nicht viel, doch die Auswirkungen sind gravierend. Aber sehen Sie selbst: Klicken Sie auf das Thermometer in den verschiedenen Temperaturbereichen und lesen Sie mehr über die Folgen, die eine solche Erwärmung mit sich bringt. mehr Mehr

Natur im Klimawandel

Herausforderungen für den Naturschutz

Herausforderungen für den Naturschutz

Der Klimawandel und seine möglichen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen stehen unstrittig im Mittelpunkt der öffentlichen und politischen Diskussion. Doch welche Folgen hat der Klimawandel auf Ökosysteme und Biologische Vielfalt? Was bedeutet dies auf der regionalen Ebene und für die Strategien des Naturschutzes? Denn gerade der ehrenamtliche Naturschutz als ein wichtiger Träger der Naturschutzarbeit wird mit diesen Klimafolgen konfrontiert sein. mehr Mehr

Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Berlin NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

Podcasts

Ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Desktopmotive

Damit Sie die Natur auch bei der Arbeit immer im Blick haben - die NABU-Desktopvorlagen.

NABU-Desktopvorlagen

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

 

Veranstaltungen Dezember bis Februar

NiB 4_14 quer

Das Veranstaltungsprogramm aus "Natur in Berlin" Heft 4/2014 zum Download. Mehr

 

Naturschutzjugend Berlin

NAJU Logo

Die NAJU hat super Angebote für junge Menschen, wie die AG Umweltpolitik, eine Jugendgruppe, Kindergruppen oder einen Naturerlebnisgarten. Mehr

 

Mitgliederservice

Kontakt

Für Fragen um Ihre Mitgliedschaft steht Ihnen der NABU-Mitglieder- service gerne zur Verfügung:
Service@NABU.de
Tel. 030.28 49 84-40 00