Berlin.NABU.de Projekte Lebensraum Kirchturm

Lebensraum Kirchturm

Neues Leben in alten Türmen

Aktion "Lebensraum Kirchturm" findet großen Anklang

Karte Lebensraum Kirchturm

Turmfalke, Schleiereulen und Fledermäuse leiden in Städten und Dörfern zunehmend an Wohnungsnot. Kirchtürme bieten für sie gute Nistmöglichkeiten, die leider häufig bei Sanierungen verloren gehen.

Mit der Aktion "Lebensraum Kirchturm" hat der NABU gemeinsam mit dem Beratungsausschuss für das Deutsche Glockenwesen ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem Kirchen und Naturschützer an einem Strang ziehen. Hierzu gehören Informationsangebote für Kirchengemeinden, die sich für den Artenschutz engagieren möchten und Auszeichnungen für Kirchen, die bereits vorbildlich aktiv waren. Man bedenke nur: Tierarten wie Fledermaus oder Schleiereule, die heute teils stark gefährdet sind, bewohnen so manches Kirchengebäude seit Generationen, vermutlich häufig seit dessen Bau. Sie haben auch zukünftig Recht auf "Kirchenasyl"!

Eine Deutschlandkarte bereits ausgezeichneter Kirchen und weitere wertvolle Infos zur Aktion finden Sie mehr hier...

Älteste Berliner Dorfkirche ausgezeichnet

Dorfkirche Marienfelden engagiert sich für Turmfalken

Dorfkirche Marienfelde

Pfarrer Eckhard Pack und Bezirksgruppenleiter Wolfgang Steffenhagen freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit.

Einen Tag nach dem Osterfest, am 14. April 2009, wurde die Dorfkirche Marienfelde mit der Plakette „Lebensraum Kirchturm“ für ihr Engagement im Natur- und Artenschutz ausgezeichnet!
Der Evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde unter der Leitung von Pfarrer Eckhard Park und der Initiative der NABU Bezirksgruppe Tempelhof-Steglitz ist es zu verdanken, dass hier im März 2009 eine Nistmöglichkeit für Turmfalken geschaffen wurde. Wegen der Renovierung eines alten Feuerwehrturms wurde hier ein Ersatzquartier geschaffen.

Auf der Seite der Bezirksgruppe Marienfelde erfahren Sie mehr mehr...

Neuer Lebensraum im alten Turm

Evangelische Kirche Friedersdorf mit Plakette "Lebensraum Kirchturm" ausgezeichnet

Evangelische Kirche Friedersdorf mit Plakette "Lebensraum Kirchturm" ausgezeichnet

In Friedersdorf, einem Ortsteil von Heidesee, wurde neuer Lebensraum für Schleiereulen geschaffen. NABU-Mitarbeiter bauten und installierten bisher 19 Nistkästen für geschützte Vogelarten in 12 Kirchen in Berlin und Brandenburg. Denn allzu häufig geraten Wildvögel in Wohnungsnot, wenn ihre Zufluchtsstätten in Kirchtürmen bei Sanierungen verloren gehen oder die Einflüge zur Abwehr von Tauben verschlossen werden. mehr Mehr

Lebendige Kirche in Berlin-Mitte

Tierasyl mit Tradition

Tierasyl mit Tradition

Am 14. September 2008 herrschte in der Zionskirchengemeinde in Berlin-Mitte Hochbetrieb: Zum inmitten eines bunten Festes zur Einführung der neuen Pfarrerin in die Gemeinde wurde die Kirche mit der Plakette "Lebensraum Kirchturm" ausgezeichnet. Seit einem Jahr bietet sie "Kirchenasyl" für Turmfalken. Das Engagement für Umwelt- und Naturschutz hat in dieser Kirche eine ganz besondere Tradition. mehr Mehr

Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Berlin NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

Podcasts

Ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Desktopmotive

Damit Sie die Natur auch bei der Arbeit immer im Blick haben - die NABU-Desktopvorlagen.

NABU-Desktopvorlagen

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

 

Veranstaltungen Dezember bis Februar

NiB 4_14 quer

Das Veranstaltungsprogramm aus "Natur in Berlin" Heft 4/2014 zum Download. Mehr

 

Veranstaltungen September bis November

NiB 3_14 quer

Das Veranstaltungsprogramm aus "Natur in Berlin" Heft 3/2014 zum Download. Mehr

 

Naturschutzjugend Berlin

NAJU Logo

Die NAJU hat super Angebote für junge Menschen, wie die AG Umweltpolitik, eine Jugendgruppe, Kindergruppen oder einen Naturerlebnisgarten. Mehr

 

Mitgliederservice

Kontakt

Für Fragen um Ihre Mitgliedschaft steht Ihnen der NABU-Mitglieder- service gerne zur Verfügung:
Service@NABU.de
Tel. 030.28 49 84-40 00