Berlin.NABU.de NABU aktiv Bezirksgruppen Mitte-Tiergarten-Wedding AG Düne Wedding

Aktionen auf der Sanddüne Wedding

AG Sanddüne Wedding

Düne_aktuell

Waldkiefern auf der Düne

Leitung:

Christopher Hartl
E-Mail: chartl@nabu-berlin.de






Die AG betreut die Renaturierung der Sanddüne Wedding.Wir pflegen die Düne, erfassen den Renaturierungsprozess und erstellen Infomaterial.

Unser nächstes Treffen AG Düne:

Wann:

Termin wird noch bekanntgegeben

Wo: 

SUZ, Scharnweberstraße 159, 13405 Berlin


Pflegeeinsätze
14.09.2013

14-17 h


Öffentlicher Pflegeeinsatz
Scharnweber Strasse 159
Weitere Termine
Dünenpflege für jedermann/-frau
Jeden Samstag oder Sonntag

10:00 h - 13:00 h
Scharnweber Strasse 159

Renaturierung

Die Sanddüne vor den Rodungsarbeiten

oben

Düne oben

Die Sanddüne Wedding liegt auf dem Gelände des Schulungs- und Umweltzentrums (SUZ) in der Scharnweberstraße 159 und ist Eigentum des Bezirksamtes Wedding. Sie liegt im Berliner Urstromtal und ist Teil einer größeren Dünenlandschaft, die sich in den Rehbergen fortsetzt.

Nadelbäume

Nadelbäume am Rand der Düne

1976 wurde sie zum Naturdenkmal erklärt. Die Düne ist 3.800 Quadratmeter groß und 1988 / 89 durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz kartiert worden.
Eine nur geringe Pflege hatte einen üppigen Pflanzenbewuchs zur Folge:
Am südöstlichen Rand wurden ein Teich und Zierpflanzenbeete angelegt .

Brombeeren

Brombeerstrauch

Im Laufe der Sukzsession entstand ein dichter Bewuchs aus Brombeer-, Mahonien- und Schneebeerenbüschen.

Laubbäume

Weg auf die Düne

Verschiedene Trampelpfade führten auf das Plateau der Düne.

Die Sanddüne nach den Rodungsarbeiten

Das Umweltamt Wedding hat die Rodungsarbeiten zwecks Renaturierung der Düne im Februar 2012 abgeschlossen.
Erhalten geblieben sind Walddkiefern und Eichen.

Holzstapel

gefällte Bäume

Gefällt wurden Buchen, Robinien und Birken, die teils angepflanzt, teils durch Versamung gewachsen sind.

Häkselmasse

gefräste Baumstümpfe

Durch Fräsung der Baumstümpfe soll das erneute Austreiben verhindert werden.

Pflege der Düne

Monika

Beim Abtragen der Häkselmasse nach der Rodung

Margit

Die Häkselmasse transportieren wir mit Schubkarren ab.

Shadia

Die Häkselmasse wird zum Kompost gebracht.

Christopher

Social Days

gruppenbild

Starbucks 30.04.2012

bloomberg

Bloomberg TV 04.05.2012

Am Anfang_2

Immobilienscout24 15.06.2012

Online spenden

 

NABU Regional

NABU Berlin NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

Podcasts

Ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Desktopmotive

Damit Sie die Natur auch bei der Arbeit immer im Blick haben - die NABU-Desktopvorlagen.

NABU-Desktopvorlagen

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

 

Veranstaltungen Dezember bis Februar

NiB 4_14 quer

Das Veranstaltungsprogramm aus "Natur in Berlin" Heft 4/2014 zum Download. Mehr

 

Veranstaltungen September bis November

NiB 3_14 quer

Das Veranstaltungsprogramm aus "Natur in Berlin" Heft 3/2014 zum Download. Mehr

 

Naturschutzjugend Berlin

NAJU Logo

Die NAJU hat super Angebote für junge Menschen, wie die AG Umweltpolitik, eine Jugendgruppe, Kindergruppen oder einen Naturerlebnisgarten. Mehr

 

Mitgliederservice

Kontakt

Für Fragen um Ihre Mitgliedschaft steht Ihnen der NABU-Mitglieder- service gerne zur Verfügung:
Service@NABU.de
Tel. 030.28 49 84-40 00